Die Philosophie siegt nach 2000 Jahren von L. Ron Hubbard

P
hilosophie, erklärt L. Ron Hubbard, ist die Suche nach Weisheit. Es ist etwas, mit dem wir denken, überlegen, akzeptieren oder ablehnen. Als eine grundsätzlich maßgebende Aussage über den Platz, den Scientology in dieser Tradition einnimmt, kommt Rons „Die Philosophie siegt nach 2000 Jahren“. Obwohl selbsterklärend, sollten ein paar beiläufige Anmerkungen zugefügt werden: Die Griechen betreffend – Aristoteles, Sokrates, Plato und Euklid im besonderen – anerkennt er diejenigen, die er schon lange als rechtmäßige Vorgänger von Dianetik und Scientology betrachtet hatte. Daß er solch eine Aussage im Jahre 1965 zu machen wählte, ist besonders bedeutungsvoll; denn es war zu dieser Zeit, daß er anfing, den Weg zum Operierenden Thetan zu kennzeichnen, oder den Bereich, wie er ihn anderswo beschrieben hatte, der „nicht einmal in früherer Literatur eingeschlossen war“. Schließlich möchten wir noch ein anderes Wort von L. Ron Hubbard bezüglich Scientology bedenken: „Es ist eine religiöse Philosophie, aber es ist eine Philosophie. Und das ist etwas, womit man denkt, überlegt, akzeptiert oder ablehnt.“


Die Philosophie siegt nach 2000 Jahren von L. Ron Hubbard Fortsetzung...



| Zurück | Glossar von Scientology Ausdrücken | Inhaltsverzeichnis | Weiter |
| Umfrage über diese Scientology Site | Sites bezüglich Scientology | Buchladen | Heim |

info@scientology.net
L. Ron Hubbard the Philosopher | L. Ron Hubbard, Der Philosoph | L. Ronald Hubbard: El Filósofo | L. Ron Hubbard, Le Philosophe | L. Ron Hubbard: Il Filosofo | Scientology Handbuch | Scientology (Italiano) | Scientology | L. Ron Hubbard Der Schriftsteller | Wer ist L. Ron Hubbard? | L. Ron Hubbard Offizielle Seite | Ehrungen und Anerkennungen für L. Ron Hubbard | L. Ron Hubbard und andere Referenzen | L. Ron Hubbard - Freiheitskämpfer | L. Ron Hubbard - Artikle und Aufsätze |

© 1997-2004 Church of Scientology International. Alle Rechte vorbehalten.

Für Informationen über Warenzeichen